Artefakte

Übersicht
 
VARIANTEN

Der Stuhl x1 ist aus schwarzem, matt lackierten Holz mit Rollen, Sitzmulde und Hohlkehle im Rücken. Der Tisch x2 besteht in seiner Normalausführung aus schwarzem, matt lackierten Holz mit eingelegter Natursteinplatte Giallo di Siena, Giallo Antico oder Rosso Levanto mit Rollen. Die hier gezeigte Aus- führung von O. M. Ungers ist eine Aluminium-Rahmenbau-weise mit echten Stuccolustrofüllungen in Scagliolatechnik.

  • Staatliche Museen zu Berlin, Kunstgewerbemuseum
  • UAA Ungers Archiv für Architekturwissenschaft, Köln

 


 

 
 
Google+ Xing