Auszeichnungen

 

Awards sind für designorientierte Unternehmen sehr wichtig. Für uns bedeuten Auszeichnungen zum einen, dass die Botschaft, die wir durch die Schaffung eines neuen Möbels formuliert haben, auch tatsächlich angekommen ist. Zum anderen sind sie die Triebfeder für unsere Kreativität bei der Produktentwicklung.


Für den Kunden sind Awards eine Entscheidungshilfe bei der Wahl eines Produktes, denn sie stellen auch immer ein Qualitätsmerkmal dar.

 

Red Dot „Best of the Best“ 2015
Interior Innovation Award Cologne 2015 | Winner
Interior Innovation Award Cologne 2015 | Winner
IF - design award 2015
Design-Center, Stuttgart
 Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2006
Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2007
Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2009
Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2010
Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2012
gooddesign green
gooddesign
imm_cologne
produkt_design_award
red_dot_designaward_2004
red_dot_designaward_2006
red_dot_designaward_2008
Red Dot design award | Best oft the best 2015
schoener_wohnen
whistestar_2009.gif
Nominierung für den German Design Award 2014
2015
  • Interior Innovation Award Cologne 2015
    Modell 1090 Little Ben, designed by Studio Dreimann
2015
  • Interior Innovation Award Cologne 2015
    Modell 1460 Fontana, designed by Georg Appeltshauser and Gino Carollo
2015
  • IF - design award 2015
    Modell 1460 Fontana, designed by Georg Appeltshauser and Gino Carollo
2015
  • Red Dot „Best of the Best“ 2015
    Modell 1460 Fontana, designed by Georg Appeltshauser and Gino Carollo
2014
  • Nominierung für den German Design Award 2014
    Modell 1123 Pico, designed by Stephan Veit
2012
  • 2012 „Luxury Pearls“ - Draenert als Geheimtipp der Wirtschaftswoche Studie
    Bei der Studie, welche große deutsche Luxusmarken und ihre Entwicklung untersucht, erreichte Draenert eine Platzierung unter den Top 20 und gilt als Geheimtipp im Luxus-Segment.
2012
  • Green Good Design Award 2012
    Athenaeum Chicago, Museum für Architektur und Design
    Modell 8030 Barcode, designed by Draenert/Hakakian/Tariki
2012
  • Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2012
    Modell 8030 Barcode, designed by Draenert/Hakakian/Tariki
2011
  • Interior Innovation Award Cologne 2011
    Modell 8030 Barcode, designed by Draenert/Hakakian/Tariki
2010
  • "Neuer Klassiker 2010"
    Klassiker des 21. Jahrhunderts - Schöner Wohnen
    Modell 1600 "Nurglas", designed by Dr. Peter Draenert
  • Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2010
    Modell 1075 "Torno", designed by Stephan Veit
2009
  • White Star 2009 - Bronze
    Modell 2011 "Linus", designed by Georg Appeltshauser
  • Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2009
    Modell 1280 "Atlas", designed by Georg Appeltshauser
  • Interior Innovation Award Cologne 2009
    Kategorie: Best Item
    Model 1075 "Torno", designed by Stephan Veit
2008
  • IF - product design award 2008
    Modell 1280 "Atlas", designed by Georg Appeltshauser
2007
  • Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2007
    Modell 1640 "Twist", designed by Prof. Wulf Schneider und Partner
    Modell 1232 "Loop", designed by Werner Aisslinger
2006
  • Red Dot 2006
    Modell 1640 "Twist", designed by Prof. Wulf Schneider und Partner
    Modell 1232 "Loop", designed by Werner Aisslinger
  • Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2006
    Modell G-14 "Quadra-tisch"
    aus der Kunstmöbelreihe "Electronic Art", designed by Walter Giers
2004
  • Red Dot "best of the best" 2004
    Modell G-14 "Quadra-tisch"
    Aus der Kunstmöbelreihe "Electronic Art", designed by Walter Giers
  • "Interior Innovation Award Cologne 2004"
    Kategorie: Best Detail
    Modell 1400 "Casanova", designed by Georg Appeltshauser
  • "Interior Innovation Award Cologne 2004"
    Kategorie: Classic Innovation
    Modell 1600 "Nurglas", designed by Dr. Peter Draenert
  • "Neuer Klassiker 2004"
    Klassiker des 21. Jahrhunderts - Schöner Wohnen
    Modell 1215 "Salem", designed by Dietmar Joester
2003
  • "Good Design Award 2003"
    Athenaeum Chicago, Museum für Architektur und Design
    Modell 2039 "Piccolino", designed by David Palterer
 
 
 
Google+ Xing