DRAENERT in Museen

 

DRAENERT steht mit seinen außergewöhnlichen Möbeln in vielen namhaften Museen der Welt. Mit der Kollektion der Artefakte werden Fragen des Stils und der Funktion gleichsam verfeinert, überhöht. Es entstehen Objekte, die sich den Maßstäben herkömmlicher Möbel entziehen, diese sprengen und somit auf der Suche nach dem Wesen dieser Zeit zu relevanten Zeugnissen werden, die international und über alle Grenzen hinweg bestehen.

Schreibsekretär F1
  • Museum für angewandte Kunst, Köln
  • Landesmuseum, Stuttgart
  • Staatliche Kunstsammlungen, Kassel
  • Kestner-Museum, Hannover

ZUM PRODUKT


Berghof, Landes, Rang

 
Kunstschrank F2
  • Wanderausstellung Nationalmuseum, Tokyo

ZUM PRODUKT

 

Berghof, Landes, Rang

 
Stuhl F3
  • Wanderausstellung Nationalmuseum, Tokyo
  • Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt
  • Museum für angewandte Kunst, Köln
  • Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
  • Landesmuseum, Stuttgart

ZUM PRODUKT


Berghof, Landes, Rang

 
Edelstahl-Sofa „Europa“
  • Württembergisches Landesmuseum, Stuttgart
    (Ausstellung „Kunst und Design im 20. Jahrhundert“)
  • Centre Pompidou, Paris
    (Musée national d'Art Moderne)

ZUM PRODUKT

INFO DESIGNER

 
Stuhl "Piccolino"
  • Museum für Architektur und Design

INFO DESIGNER

 
Stuhl "Paso doble"
  • Grassimuseum, Leipzig

INFO DESIGNER

 
  • Neue Sammlung, München

András Dozsa-Farkas

 
Edelstahl-Sofa „Europa“
  • Sofa „Europa“ im Rahmen der Ausstellung „Vanity of Object. Tom Vack – Design Photography"

ZUM PRODUKT

INFO DESIGNER

 
 
 
 
Google+ Xing