Agatha - Stein - Materialien - Draenert
SCROLL
Detail Ganze Platte
zur Übersicht

Agatha

Die Nahaufnahme der jeweiligen Steinsorte gibt ein relativ getreues Abbild der Kristallstruktur und der Farbstellung (bei Bildplatten nur eingeschränkt) wieder. Bei genauen Farbabstimmungen bitte immer ein Originalmuster des Einrichtungshauses zu Grunde legen.

Petrographie

Das feinkristalline Gestein besteht zum größten Teil aus glasig transparentem Quarz und sehr feinschuppigem schwarzen Glimmer (Biotit). Lässt man die Politur spiegeln, so sind feine, golden metallisch glänzende Kristallite von Pyrit zu erkennen. 

Petrogenese

Ursprünglich handelte es sich um einen stark tonigen Sandstein, der sich am Meeresboden abgelagert hatte. Durch die Auflast der mächtigen Deckschichten wurde das Gestein verfestigt und während einer späteren Gebirgsbildung unter hohem Druck und hohen Temperaturen intensiv verfaltet.

Farbe schwarz
Härtegrad Hartgestein
Strukturtyp Bildplatte mit Maserung
Gruppe Metamorphic Rock Type
Petrographische Zuordnung Quartzite
Alter vermutlich > 570 Mio. Jahre
Vorkommen Brasilien