Marokko Fossil - Stein - Materialien - Draenert
SCROLL
Detail Ganze Platte
zur Übersicht

Marokko Fossil

Die Nahaufnahme der jeweiligen Steinsorte gibt ein relativ getreues Abbild der Kristallstruktur und der Farbstellung (bei Bildplatten nur eingeschränkt) wieder. Bei genauen Farbabstimmungen bitte immer ein Originalmuster des Einrichtungshauses zu Grunde legen.

Petrographie

Ein brauner bis schwarzer Faulschlammkalk mit geringer Aderung, der übersät ist mit Ammoniten(Goniatiten) und Orthoceren, also mit den Schalen fossiler Kopffüßer, deren bekannteste heutige Vertreter die "Tintenfische" sind. Die Schalen und deren Bruchstücke treten ihrer weißen Farbe wegen deutlich hervor und könne Größen bis D 15cm erreichen. 

Petrogenese

Kalksteine sind Sedimentgesteine. Hier handelt es sich um einen sog. Faulschlammkalk, dessen dunkle Farbe durch organische Substanzen (Bitumen) hervorgerufen wird. Solche Kalksteine entstehen im sauerstoffarmen Milieu am Meeresboden.

Farbe braun
Härtegrad Weichgestein
Strukturtyp Bildplatte mit Maserung
Synonyme Fossil Brown, Gallaxy Marron, Marron Etrusco, Erfoud Marrone, Pietra di Erfoud
Gruppe Ursprungsgestein
Petrographische Zuordnung Kalkstein
Alter Devon (ca. 395 - 345 Millionen Jahre)
Vorkommen Marokko