SCROLL
Detail Platte
zur Übersicht

Spider Green

Die Nahaufnahme der jeweiligen Steinsorte gibt ein relativ getreues Abbild der Kristallstruktur und der Farbstellung (bei Bildplatten nur eingeschränkt) wieder. Bei genauen Farbabstimmungen bitte immer ein Originalmuster des Einrichtungshauses zu Grunde legen.

Petrographie

Hauptmineral ist dunkelgrüner Serpentin, der in unregelmäßiger Häufigkeit von weißen Calcit-Adern durchbrochen wird. Gesteine dieser Art werden im Handel oft fälschlicherweise als „grüner Marmor“ bezeichnet. 

Petrogenese

Serpentinite entstanden unter den Bedingungen der Metamorphose (also unter hohen Drücken und Temperaturen) aus olivinreichen Magmagesteinen wie dem Tiefengestein Peridotit.

Härtegrad Weichgestein
Strukturtyp Bildplatte mit Maserung
Synonyme
Gruppe Metamorphe Gesteine
Petrographische Zuordnung Marmor (Serpentinit)
Alter > 570 Mio. Jahre (Präkambrium)
Farbgebende Minerale dunkelgrüner Serpentinit mit weißen Calcitadern
Durchschnittlicher Härtegrad 3 (nach Mohs’scher Härteskala 1-10)
Vorkommen Indien