Prof. Dieter Zimmer und Burkhard Hess - Designer & Architekten - Draenert

Prof. Dieter Zimmer und Burkhard Hess

PROF. DIETER ZIMMER – Jahrgang 1944, studierte an der Kunsthochschule Kassel Architektur und am Londoner Royal College of Art, Industrial Design. Er war Stipendiat der Villa Massimo, gehörte dem Team von Prof. Frei Otto für die »Olympischen Dächer 1972« an, und lehrte von 1982 bis 2009 als Professor für Industriedesign an der Muthesius Kunsthochschule Kiel. Zudem arbeitete er über lange Jahre hinweg als Gastprofessor an der China Academy of Art in Hangzhou und am Shanghai Institute of Design. Zusätzlich gab er zwanzig Jahre als Mitherausgeber das »international magazine of design, md« heraus. Renommierte Unternehmen zählen zu den Kunden, die er beriet und für die er entwarf.

BURKHARD HESS – Jahrgang 1963, der Industriedesigner bearbeitet seit 1994 in seinem Büro in der Nähe von Hamburg, Projekte im Bereich Interiordesign. Er entwirft private Räume und konzipiert Lösungen für den Objektbereich, plant inszenierte Bauten für Messen und Fotoproduktionen und entwickelte einige erfolgreiche Möbelprogramme, die mit renommierten Designpreisen ausgezeichnet wurden. Neben seinen Auftragsarbeiten war er sieben Jahre an der Muthesius Hochschule in Kiel als Dozent tätig und im Rahmen der Hochschulkooperationen auch mehrmals an der China Academy of Art in Hangzhou.

SIDEBOARDS